Spieltag 4.2016 - Herren 1 in Engstingen

Alle an Bord. Marco R. blieb erst mal draußen. Als Fans waren Ela, und Nicole da. Wir wollten es besser machen als in Fellbach und mannschaftlich geschlossen auftreten. Also los!!! Heute hatten wir nur 5 Spiele.

1. Spiel gg ABC Stuttgart-Nord 2 905:950 verloren
Ölbild war nicht sonderlich schwer aber auch kein Hausschuss. Für den ein oder anderen von uns ein eher schweres Ölbild. Außer Torsten und Gerrit spielten wir leider nicht stabil, hatten Splits und verloren das Spiel knapp aber zu Recht. Schade. Stefan fand gar nicht zu seinem Spiel, weshalb Marco R. zum Einsatz kam.
Torsten 202, Marco P. 167, Micha 176, Gerrit 213, Stefan 147

2. Spiel gg NBC Tübingen 1 888:1041 verloren
Marco R. kam gleich gut rein, leider verlor Gerrit sein Spiel. Wir hatten von Anfang an keine Chance. Verdient verloren. Gerrit raus, Stefan wieder rein.
Torsten 167, Marco P. 198, Micha 181, Gerrit 141, Marco R. 201

3. Spiel gg BC Strike 860:943 verloren
BC Strike hatte bis dahin einen rabenschwarzen Tag und noch kein Spiel an die 900. Sie machten ihr bestes Spiel des Tages und wir unser schlechtestes. Diesmal verlor Micha sein Spiel (er hatte es aber an diesem Tag nie wirklich) Deshalb verloren.
Torsten 153, Marco P. 188, Micha 147, Stefan 184, Marco R. 188

Weiterlesen: Spieltag 4.2016 - Herren 1 in Engstingen

Spieltag 4.2016 - Damen 1 in der City

Der letzte Spieltag vor der Winter-/Weihnachtspause erwartete die Mädels in der City. Nach den vergangenen relativ gut gelaufenen 3 Spieltagen hatte man schon einige Erwartungen, zumindest einmal, den 6. Tabellenplatz zu halten und eventuell sogar sich auf Platz 5 zu verbessern. Die Bowlinganlage City hat aber immer wieder Überraschungen, und die nicht immer positiver Natur, zu bieten. Nach der Urlaubspause am 3. Spieltag war Christiane auch wieder dabei.

Nun aber zu den einzelnen Spielen.

Spiel 1 gegen SV Böblingen I 566:596 verloren
Die diesjährige Überraschung der Anlage wartete schon im ersten Spiel auf die Mädels. Einige Löcher, die trotz guten Anwurfs stehen blieben und Räumfehler, die durch den Frust zusätzlich hinzukamen, führten zu dieser schlechten Leistung und damit zu einem verlorenen Spiel, obwohl man es auch hätte gewinnen können, da die Böblinger Mädels auch nicht so richtig ins Spiel fanden.
Anja 125, Alex 151, Vanessa 113, Christiane 177

Spiel 2 gegen BCE Ludwigsburg 649:693 verloren
Anja durfte sich nach dem ersten Spiel ausruhen und Gabi kam rein. Das 2. Spiel wollte man dann gewinnen, jedoch machten die Ludwigsburger Mädels ihnen einen Strich durch die Rechnung. Trotz einer guten Leistung (die beste des Tages) wurde das Spiel verloren.
Vanessa 141, Alex 155, Gabi 162, Christiane 191

Spiel 3 gegen Dream Bowler BB 593:607 verloren
Beim letzten Spiel vorm Mittag mussten die Mädels bitter feststellen, dass man ein Spiel auch im 9. und 10. Frame verlieren kann. Lange Zeit sah es nach einem Sieg aus, nur verspielten die Mädels durch einschleichende Räumfehler immer mehr ihren Vorsprung und gingen am Ende mit 0 Punkten in die Mittagspause.
Vanessa 149, Alex 136, Gabi 145, Christiane 163

Weiterlesen: Spieltag 4.2016 - Damen 1 in der City

Spieltag 3.2016 - Herren 1 in Fellbach

Alle an Bord. Micha immer noch angeschlagen, deshalb ging es erst mal ohne ihn los. Als Fans waren Ela, Anja, Gabi, Christiane, Alisa mit Kindern, Nicole, Alex, Andrea, Oli, Niclas, Benni und Manu und Melli etwas später, da. Wir wollten an die guten Leistungen von Reutlingen anknüpfen. Also los!!!

1. Spiel gg BSV Esslingen 1 900:988 verloren
Normale Fellbachölung. Also für den ein oder anderen von uns ein eher schweres Ölbild. Außer Stefan und Torsten spielten wir leider nicht stabil, machten viele Räumfehler und Splits und verloren das Spiel zu Recht. Schade.
Torsten 205, Marco R. 160, Marco P. 146, Gerrit 155, Stefan 234

2. Spiel gg GBC Stuttgart 1 1000:994 gewonnen
War von Anfang an ein enges Spiel. Im Letzten Frame musste Stefan Räumen und 7 anwerfen. Rechte Gasse, 10 blieb stehen (bis dahin nicht sein bester Freund). Stefan räumte sicher und legte noch einen Strike drauf. Fast schon sicher gewonnen, weiter so.
Torsten 222, Marco R. 184, Marco P. 213, Gerrit 180, Stefan 201

3. Spiel gg COS Stuttgart 1 884:983 verloren
Beide Mannschaften sandelten bis zum 7. Frame so rum und COS war nur 30 Pins vorne. Im 5., 6. und 7. Frame wollten sie uns das Spiel schenken, doch wir lehnten mit einigen Räumfehlern und Splits dankend ab. Ab dem 8. Frame fielen dann beim Gegner die Strikes und wir schauten doof. Wieder verdient verloren.
Torsten 221, Marco R. 150, Marco P. 180, Gerrit 175, Stefan 158

Weiterlesen: Spieltag 3.2016 - Herren 1 in Fellbach

Spieltag 3.2016 - Damen 1 in Feuerbach

Spiel 1 gegen BCE Ludwigsburg 580:668 verloren
Keiner fand so richtig ins Spiel, außer Vanessa, Räumfehler und Löcher bestimmten unser Spiel.
Vanessa 176, Anja 130, Gabi 145, Andrea 129

Spiel 2 gegen BSV Neckarsulm 611:674 verloren
Langsam fand jeder seine Linie, doch noch zu viele Räumfehler, daher mussten wir auch dieses Spiel abgeben.
Vanessa 136, Anja 142, Gabi 140, Andrea 193

Spiel 3 gegen Dream Bowler Böblingen 626:586 gewonnen
Anja ging raus und Alex rein. Alle wollten vor dem Mittag 3 Punkte mitnehmen. Gabi kam immer noch nicht so richtig ins Spiel, zu viele Räumfehler. Alex gab angeschlagen von einer Grippe ihr Bestes. Aber Dank einer guten Leistung von Vanessa und Andrea konnten wir das Spiel zu Gunsten von uns verbuchen.
Vanessa 178, Gabi 117, Alex 147, Andrea 184

Weiterlesen: Spieltag 3.2016 - Damen 1 in Feuerbach