Spieltag 4.2017 - Herren 2 in Feuerbach

Stefan war im Allgäu, also waren wir wieder nur zu viert. Pasi war etwas feiergeschädigt, denn er war bis halb sechs mit Captain Morgan unterwegs. Als Fan war Manu dabei.

1. Spiel gg BSC Metzingen 737:690 gewonnen
Die Bahnen waren gewöhnungsbedürftig. Fast kein Brake aber das gleichmäßig. Das krasse gegenteil zur City. Wir kamen aber erstaunlicherweise gut rein. Pasi spielte echt gelöst und Micha kam Dank dem guten Rat von Benni (Motiv von ganz außen) auch gut zurecht. Guter Start, verdient gewonnen.
Pasi 205, Sascha 171, Ecke 144, Micha 217

2. Spiel gg PSV Stuttgart 663:764 verloren
PSV war stark ersatzgeschwächt und spielte im 1. Spiel knapp über 600. Diese 3 Punkte wollten wir auf jeden Fall. Leider trafen von denen plötzlich alle und wir liefen gegen das zweithöchste Spiel des Tages. Chancenlos verloren.
Pasi 190, Sascha 124, Ecke 158, Micha 191

3. Spiel gg BC Waiblingen 760:634 gewonnen
Dummerweise machten wir gegen unseren Lieblingsgegner unser bestes Spiel des Tages (hätte auch weitaus weniger gereicht) und gewannen ganz gelöst. Plötzlich trafen auch Sascha und Ecke wieder und wir lieferten das dritthöchste Spiel des Tages ab. Das Mittagessen konnte kommen.
Pasi 192, Sascha 192, Ecke 170, Micha 206
      

Weiterlesen: Spieltag 4.2017 - Herren 2 in Feuerbach

Spieltag 3.2017 - Herren 2 in S-City

Pasi mussten bei der 1. Mannschaft aushelfen, also waren wir nur zu viert (Dank an Sascha Erben).

1. Spiel gg PSV Stuttgart 659:770 verloren
Bahn 1+2 in der City. Wüste Gobi war ein Scheiß dagegen. Wir kamen gar nicht klar und mussten auch noch gegen die Hauskeiler spielen. Klar verloren. Mehr gibt es nicht zu sagen. Oh Moment, Micha war 9 mal in der Gasse, spielte aber dennoch einen Gang ohne einen Strike.
Stefan 177, Sascha 132, Ecke 172, Micha 178

2. Spiel gg BC Waiblingen 750:599 gewonnen
Unser Aufbaugegener. Diese 3 Punkte wollten wir auf jeden Fall. Endlich ein bisschen Öl. Danke. Machten ein gutes Spiel und gewannen verdient.
Stefan 164, Sascha 202, Ecke 184, Micha 200

3. Spiel gg BSV Neckarsulm 708:786 verloren
Leider waren wir schon früh 50 Holz hinten und konnten den Rückstand auch nicht mehr aufholen. Micha streute mal kurz 3 Räumfehler hintereinander ein. Da war leider nichts mehr zu machen.
Stefan 141, Sascha 192, Ecke 209, Micha 166
      

Weiterlesen: Spieltag 3.2017 - Herren 2 in S-City

Spieltag 2.2017 - Herren 2 in Engstingen

Stefan war in Berlin, also waren wir nur zu viert. Nach den Horrormeldungen von der ersten Mannschaft waren wir auf schwere Bahnverhältnisse gefasst. Es war leider auch so.

1. Spiel gg BC Waiblingen 614:587 gewonnen
Wie erwartet kamen wir schwer ins Spiel. Waiblingen machte Gott sei Dank noch mehr Offene wie wir, weshalb wir das Spiel eigentlich locker gewannen.
Pasi 173, Sascha 106, Ecke 161, Micha 174

2. Spiel gg BSV Neckarsulm 707:683 gewonnen
Pasi hatte leider viele 9er auf seine Gassen, Sascha stellte sein Spiel um und traf plötzlich, Ecke machte leider immer noch ein paar Kalte zu viel und Micha räumte halt seinen Scheiß. Verdient gewonnen mit unserem Highgame an diesem Tag.
Pasi 160, Sascha 204, Ecke 147, Micha 190
     
3. Spiel gg BF Aalen 697:753 verloren
Leider waren wir ab dem 3. Frame schon 50 Holz hinten und konnten den Rückstand auch nicht mehr aufholen. Vom Gegner spielten der 1. und der letzte Spieler zusammen 440, was in Engstingen schon Wahnsinn war (im nächsten Spiel spielte Aalen dann knapp über 600). Immer gegen uns.
Pasi 177, Sascha 145, Ecke 179, Micha 196
      

Weiterlesen: Spieltag 2.2017 - Herren 2 in Engstingen

Spieltag 1.2017 - Herren 2 in Reutlingen

Alle an Bord. Ecke blieb erst mal draußen. Wir wollten erst mal schauen, was in dieser Liga so geht. Einen vorderen Platz belegen war unser Ziel. Als Fans waren Gabi, Oli und Niclas da, die uns lautstark (vor allem Niclas) unterstützten.

1. Spiel gg BSV Neckarsulm 2 665:654 gewonnen.
Bahn 1+2 in Reutlingen. Da brauch ich zum Ölbild nichts sagen. Spiel war von Anfang an eng. Im neunten waren wir knapp vorne. Und hielten auf überschaubarem Niveau unseren Vorsprung.
Micha 188, Pasi 152, Stefan 171, Sascha 154

2. Spiel gg BF Aalen 694:721 verloren
Ähnlicher Spielverlauf wie im 1. Spiel. Leider waren wir von Anfang an knapp hinten. Wir hatten den eun oder anderen Räumfehler zuviel im Spiel. Das hat das Spiel zugunsten von aalen entschieden. Mund abputzen und weiter.
Micha 194, Pasi 144, Stefan 176, Sascha 180
     
3. Spiel gg COS Stuttgart 2 766:718 gewonnen
Wir konnten uns bis zum 8. Frame etwas absetzen und den Vorsprung ins Ziel bringen. Von der Holzzahl war das auch ein sehr gutes Spiel. Stefan spielte ergebnisorientiert im 7., 8. und 9. Frame in die linke Gasse und erhielt dafür 3 Strikes. Letztlich war das eine gute und geschlossene Mannschaftsleistung.
Micha 205, Pasi 171. Stefan 225, Sascha 165
      

Weiterlesen: Spieltag 1.2017 - Herren 2 in Reutlingen

Spieltag 6.2015 - Herren 2 in Feuerbach

Sascha Neuendorf leider krank, ansonsten alle an Bord. Wir wollten unbedingt den Abstand zum letzten Platz vergrößern und vielleicht den ein oder anderen Platz gutmachen. Also volle Kanne und los. Gabi und Oli waren da um uns zu unterstützen.

1. Spiel gg SV Böblingen 774:778 verloren
Ein paar Räumfehler zu viel, ansonsten eigentlich ein ganz passables Spiel, war aber leider zu wenig.
Micha 215, Sascha E. 177, Ecke 170, Dirk 212

2. Spiel gg BC Tübingen 840:778 gewonnen
Micha zu wenig, Sascha in Ordnung, Ecke super, Dirk Spitze. Verdient gewonnen.
Micha 177, Sascha E. 175, Ecke 220, Dirk 267
     
3. Spiel gg Neckarsulm 691:751 gewonnen
Leider spielten wir nach so einem Superspiel etwas verunsichert und Ecke verlor total den Faden. Deutlich und verdient verloren.
Micha 184, Sascha E. 169, Ecke 134, Dirk 204
     

Weiterlesen: Spieltag 6.2015 - Herren 2 in Feuerbach